AGEMA-Simulation Raumkampf

Antworten
Benutzeravatar
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2450
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von LaLe »

Neben dem Grundspiel mit Terranern I, Topsidern und Springern/Überschweren dürfte ich irgendwo noch Arkons Robotflotte, die Flotte der Druuf und Terraner II rumliegen haben. Die habe ich alle bei Erscheinen gekauft. Maahks und Altarkoniden sind mir dann schon genauso entgangen wie die Szenariobände.
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland
Benutzeravatar
mardie
Siganese
Beiträge: 34
Registriert: 17. Juni 2020, 11:10

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von mardie »

was meinst du mit Punktesystem bei der Simulation?

Ich würde mit ein PR-Computerspiel wünschen, ähnlich wie Master of Orion 2 bzw. das aktuelle Master of Orion. Eine wesentlich verbesserte Version von "Operation Eastside" eben.
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Wenn jeder Schiff pro Fraktion einen gewissen Punkte-Wert hätte. Mit Modifikationen für Bestzungsqualität und/oder Persönlichkeiten an Bord (oder Spezialwaffen wie den Fiktiv-Transmitter).

Dann könnte man eine Punkteanzahl ausmachen und dementsprechende Flotten aufbauen.

Die Szenarios sind ja immer schon recht umfangreich (und es gibt nur eine bestimmte Anzahl)...wenn man nun einen PR-Fremden an das Spiel heranführen wollte, könnte man eben ein kleines Spiel machen (z.B. 2 Kreuzer Terra-Klasse gegen n-Schiffe Überschwere) um es ihn mal probieren zu lassen...


Ja, ein schönes PC-Spiel wäre was feines ...und kein Rollenspiel. Eine MOD für Stellaris (oder ein Spiel wie Stellaris) wäre nicht schlecht...oder irgendwas anderes was mit Raumkampf zu tun hat. Die taktischen Unterschiede der jeweiligen Völker wäre schon interessant...

Aber ich denke, es ist der Altersgruppe der PR-Kundigen geschuldet, dass es trotz großer Fan-Gemeinde eigentlich keinerlei Mods zu PC-Spiele gibt...
Benutzeravatar
mardie
Siganese
Beiträge: 34
Registriert: 17. Juni 2020, 11:10

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von mardie »

Ich kann mich noch an den PR-WeltCon in Karlsruhe erinnern, da war der AGEMA-Stand total überlaufen.

Auf dem Con glaubte man sogar noch daran Bernd Eichinger für ein Rhodan-Film zu gewinnen. Der größte Träumer damals Dr. Florian Marzin. War wohl nix. shit happens
Eigentlich sollte man Schmerzensgeld vom Doc einklagen für die enttäuschten Filmhoffnungen damals.
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Ein Film wäre nett, aber schon allein die Frage wo und wann der spielen soll wäre wohl schon eine Endlosdiskusion...

Ein gutes Spiel aber, egal ob PC oder Tabletop (wobei PC natürlich zum "junge Leute fangen" besser geeignet wäre), könnte meiner Meinung nach neue Leute für PR gewinnen...

Mich würde wirklich interessieren, warum es bei dem neuen Versuch nicht weitergegangen ist...
Benutzeravatar
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2450
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von LaLe »

PCs nutzt die Jugend doch gar nicht mehr. Da müsste eine App oder ein Browserspiel her, das auch unter Android läuft.
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Das glaube ich garnicht...es kommt wohl eher darauf an , welche Altersklasse man ansprechen wollte...





JA! 30!
Benutzeravatar
mardie
Siganese
Beiträge: 34
Registriert: 17. Juni 2020, 11:10

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von mardie »

LaLe hat geschrieben: 24. Juli 2020, 16:03 PCs nutzt die Jugend doch gar nicht mehr. Da müsste eine App oder ein Browserspiel her, das auch unter Android läuft.
Naja, anspruchsvolle Spiele spielt man nicht auf Minibildschirme eines Smartphone oder Tablet. Ich stell mir gerade MoO auf nem Handy vor. Wirkt auf mich lächerlich.
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Um nochmal auf den neuen Versuch eines Tabletops zu kommen: Weiss da jemand, warum es nicht weitergegangen ist?
Benutzeravatar
mardie
Siganese
Beiträge: 34
Registriert: 17. Juni 2020, 11:10

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von mardie »

@waffelman

hast du die Möglichkeit einer Farbkopie als jpg von deiner Counterplatte Alt-Arkon zu machen und hier hochzuladen?
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Bei mir waren leider auch keine...wie gesagt: Power Point und Pappe!
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

@mardie

Ist das Paket schon angekommen?
Benutzeravatar
mardie
Siganese
Beiträge: 34
Registriert: 17. Juni 2020, 11:10

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von mardie »

ja, ist vollständig angekommen. Ich werde aber trotzdem bei Ebay nochmal Ausschau halten nach einem Heft mit Counter.
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Fein. Dann hat ja schlussendlich doch noch alles geklappt!


Ich weiss nicht, ob Alt-Arkon jemals mit Countern ausgeliefert wurde...ich habe zumindest noch nie eins mit Countern gesehen...
Benutzeravatar
mardie
Siganese
Beiträge: 34
Registriert: 17. Juni 2020, 11:10

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von mardie »

Alt Arkon ist gleichzeitig mit den Maahks erschienen und gabs zumindest für damalige Abokunden bei Agema und ausgesuchte Läden gleich mit Countern. Privatbesteller mussten die Counter separat bestellen.
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Wie gesagt: Ich habe noch kein Exemplar mit Countern gesehen...das könnte also knifflig werden...
Benutzeravatar
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2450
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von LaLe »

LaLe hat geschrieben: 24. Juli 2020, 09:56 Neben dem Grundspiel mit Terranern I, Topsidern und Springern/Überschweren dürfte ich irgendwo noch Arkons Robotflotte, die Flotte der Druuf und Terraner II rumliegen haben. Die habe ich alle bei Erscheinen gekauft. Maahks und Altarkoniden sind mir dann schon genauso entgangen wie die Szenariobände.
Den Hintergrundband zur Flotte von Alt-Arkon habe ich doch vorliegen wie auch den Szenarioband "An der Überlappungsfront". Vielleicht sollte ich das Spiel nochmal hervorkramen...
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Spielst du denn dann auch?
Benutzeravatar
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2450
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von LaLe »

Wir entrümpeln gerade unser Haus und ich muss dann mal schauen was ich behalte und was ich evtl. abstoße.
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Nachdem was immer im Forum lese - und mardie bestätigt das ja gewisermaßen indirekt, überkommt jeden PR-Fan irgendwann eine gewisse Wehmütigkeit.

Von daher wäre mein Rat es zu behlaten!

Ansonsten würde mir noch die Halbraumfront fehlen... ;)
Benutzeravatar
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2450
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von LaLe »

Sollte das einThema werden, denke ich an dich.
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland
Benutzeravatar
mardie
Siganese
Beiträge: 34
Registriert: 17. Juni 2020, 11:10

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von mardie »

waffelmann nimmt die Halbraumfront und für mich dann bitte "An der Überlappungsfront" und der andere Szenarioband "das Ende der Kublai Khan" fehlt mir auch.
die Flotte der Maahks und Alt-Arkon auch
Zuletzt geändert von mardie am 29. Juli 2020, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Behalte es aber lieber! Das sind schöne Erinnerungsstücke!
Benutzeravatar
mardie
Siganese
Beiträge: 34
Registriert: 17. Juni 2020, 11:10

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von mardie »

waffelmann hat geschrieben: 29. Juli 2020, 21:11 Behalte es aber lieber! Das sind schöne Erinnerungsstücke!
du hast leicht reden, hast ja schon fast alles :fg: . Wenn jeder seine Sammlung behalten hätte, dann hättest du heute noch nix :D
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Fehlen dir nicht auch nur noch die beiden Szenario-Bände und die Maahks?

Und im nachhinein reut es dich doch auch ein bisschen, dass du es weggegeben hast, oder? Sonst würdest du das Zeugs ja nicht wieder besorgen? :rolleyes:
Antworten

Zurück zu „Sonstiges“