Elmar Wietor verstorben

Diverse Fan-Aktivitäten
Antworten
Benutzeravatar
Werner Fleischer
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1887
Registriert: 3. Juli 2012, 14:42
Wohnort: Liddypool
Kontaktdaten:

Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Werner Fleischer »

Ich erhielt vor wenigen Stunden die traurige Mitteilung, das mein langjähriger Chef, Freund und Mitveranstalter der Perry Rhodan Tage, Elmar Wietor verstorben ist.

Diese Nachricht bestürzt mich sehr. Für die Perry Rhodan Serie hat Elmar Wietor durch die Veranstaltung insbesondere der früher Perry Rhodan Tage sehr viel getan.
Bitte seid in Gedanken bei ihm und seiner Familie.
Spinal Tap und die Rutles sind die "Krone der musikalischen Entwicklung"

http://www.bvl-legasthenie.de/aktuelles

Grüne Bände mit Goldschrift und aufgeklebten Deckelbild - Seit 1892 ein Zeichen für Qualität - ideal geeignet für den Atlantiszyklus

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 9258
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Klaus N. Frick »

Mich hat die Nachricht ebenfalls getroffen, wenngleich ich Elmar natürlich bei weitem nicht so gut kannte. Er war die »gute Seele« der Sinzig-Cons, ein Quell guter Laune. Sein verschmitztes Lachen, seinen lockigen Haare und seine fröhliche Grundeinstellung prägten die Cons.

Traurige Nachricht.

Heiko Langhans
Postingquelle
Beiträge: 4010
Registriert: 26. Juni 2012, 12:15
Wohnort: Reinbek

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Heiko Langhans »

Eine schlimme Nachricht. Ich habe ihn gemocht.

Mein Beileid seinen Lieben.

Benutzeravatar
Ziska
Terraner
Beiträge: 1517
Registriert: 25. Juni 2012, 21:39
Wohnort: Peschnath

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Ziska »

Heiko Langhans hat geschrieben:Eine schlimme Nachricht. Ich habe ihn gemocht.

Mein Beileid seinen Lieben.
Ja.

Mir fehlen gerade ein wenig die Worte, sorry. :(
Meine Perry Rhodan-Fanfiction

Wir machen es auch im Wachen wie im Traume: wir erfinden und erdichten erst den Menschen, mit dem wir verkehren - und vergessen es sofort. (Nietzsche)

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3899
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Lumpazie »

:o Absoluter Schock für mich in den Abendstunden!

Ich kannte Elmar nicht wirklich gut - dennoch ist er zusammen mit Werner einfach ein Synonym für die Perry Rhodan Tage in Sinzig. Ein rein subjektiver Eindruck von mir - wenn Werner der Motor dieser Veranstaltung war, dann war Elmar die Seele der Perry Rhodan Tage. Die beiden haben sich einfach ideal ergänzt - Werner immer voll Energie und Speed, brachte Elmar die nötige Ruhe im Hintergrund mit. Sein Einsatz ist einfach nicht hoch genug zu würdigen! Und dabei war stets freundlich, hatte für jeden ein Lächeln und nette Worte. Die Nachricht von seinen Tod schockt mich sehr. Schade das ihm die 11 Perry Rhodan Tage nicht mehr vergönnt waren. Mein Beileid seinen Hinterbliebenen. Tschau Elmar :ciao:

http://www.terranischer-club-eden.com/i ... gid-70.jpg
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Werner Fleischer
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1887
Registriert: 3. Juli 2012, 14:42
Wohnort: Liddypool
Kontaktdaten:

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Werner Fleischer »

Danke dir für diese lieben Worte und die Verlinkung zu dem Foto. Ich glaube und bin mir ziemlich sicher das Elmar gerade weil er so viele Menschen durch diese Tage kennen- und schätzen gelernt hat diese Tage durchführen und erleben wollte.

Mit vielen der Besucher war er im Kontakt und die Piratenromane die der TCE herausgab hat er immer sehr gerne gelesen.
Spinal Tap und die Rutles sind die "Krone der musikalischen Entwicklung"

http://www.bvl-legasthenie.de/aktuelles

Grüne Bände mit Goldschrift und aufgeklebten Deckelbild - Seit 1892 ein Zeichen für Qualität - ideal geeignet für den Atlantiszyklus

Benutzeravatar
Vincent Garron
Terraner
Beiträge: 1474
Registriert: 3. Februar 2013, 20:56
Wohnort: Siegen

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Vincent Garron »

Mir gehts grad wie Ziska. Das ist so "nicht fassbar" :(
Es gibt zwei Dinge die unendlich sind: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher.
(Albert Einstein)

Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Slartibartfast »

Sehr traurig. :sad: Meine aufrichtige Anteilnahme an Elmars Familie und Freunde.

Benutzeravatar
Meiner Einer
Superintelligenz
Beiträge: 2988
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: Katzwinkel

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Meiner Einer »

Tschau, Elmar :ciao:

Benutzeravatar
Doc Savage
Siganese
Beiträge: 55
Registriert: 3. Juli 2012, 09:09

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Doc Savage »

Mein aufrichtiges Beileid an seine Freunde und Familie.
Ich kannte Elmar seit dem ersten Con in Sinzig und ich kann es nicht fassen, dass er tot ist.
Er wird uns allen fehlen.

Benutzeravatar
Klaus 1802
Superintelligenz
Beiträge: 2632
Registriert: 30. Juni 2012, 01:07
Wohnort: Raum Ludwigshafen Terra

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Klaus 1802 »

Auch mein aufrichtiges Beileid an seine Freunde und Familie.
Ich kannte Ihn wie viele von den Sinzig Cons und seine ruhige
Art wird vielen fehlen.

Ingo Hey
Siganese
Beiträge: 2
Registriert: 20. September 2013, 13:16

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Ingo Hey »

Oh.... die Nachricht trifft mich aber tief ins Herz!!!! Ich kannte Elmar nicht über PR sondern aus seiner Zeit als Leiter des HOT in Sinzig.
Ich erinnere mich an einen unglaublich schönen Urlaub bzw. Jugend-Ferienfreizeit nach Südfrankreich, Elmar war unsere Führung, nicht nur als Reiseleitung. Ich kann es nicht fassen, habe schon tausend mal daran gedacht, ihn unbedingt noch mal treffen zu wollen. Oh man, ich bin echt traurig!!! Werner, hast du Kontakt zu Heidi? LG nach Sinzig.... :-(((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((
Ingo

ottic
Siganese
Beiträge: 1
Registriert: 22. September 2013, 15:48

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von ottic »

Das ist wirklich eine sehr schockierende und traurige Nachricht. :(

Habe mit Elmar die ersten Events veranstaltet bei denen ich als DJ aufgelegen durfte und hab ihm persönlich viel zu verdanken.
Ein lieber Mensch der sich immer sehr für die Kultur eingesetzt hat. Tiefe Anteilnahme von mir an Elmars Familie und alle die Ihn mochten.

Ingo Hey
Siganese
Beiträge: 2
Registriert: 20. September 2013, 13:16

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Ingo Hey »

Werner,

ich kann dir leider keine Nachrichten schreiben hier... Hast du mal eine Kontakt adresse von dir für mich?
Habe da eine Idee.

Gruß, Ingo

jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6895
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von jogo »

Ingo Hey hat geschrieben:Werner,

ich kann dir leider keine Nachrichten schreiben hier... Hast du mal eine Kontakt adresse von dir für mich?
Habe da eine Idee.

Gruß, Ingo
Hallo Ingo! Du benötigst 10 Beiträge um die Funktiom "PM" nutzen zu können. Allerdings kann dir Werner die Kontaktdaten per PM schicken.
Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, ist aufzuwachen.

Benutzeravatar
Werner Fleischer
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1887
Registriert: 3. Juli 2012, 14:42
Wohnort: Liddypool
Kontaktdaten:

Re: Elmar Wietor verstorben

Beitrag von Werner Fleischer »

Folgende Zeilen verfasste der Sinziger Perry Rhodan Leser, Journalist und langjährieger Berichtserstatter über die Perry Rhodan Tage als Nachruf.


"Sozialarbeiter Elmar Wietor verstorben
Der Vorreiter der Jugendarbeit in Sinzig wurde nur 61 Jahre alt


Sinzig. Schockierende Nachricht nicht nur für die Sinziger im Umfeld des HoT. Elmar Wietor ist tot. Der engagierte Sozialarbeiter verstarb am 9. September nach langer Krankheit in Trier. Elmar Wietor wurde nur 61 Jahre alt.

Den meisten Sinzigern ist Elmar Wietor als Pionier der Jugendarbeit bekannt. Er war Mann der ersten Stunde bei der Entstehung des heutigen HoT. Dessen Chef war er von 1985 bis 1994. Seine Arbeit nahm er zunächst im heutigen Haus Sankt Peter, später in der Schießbergschule und ab 1989 im ehemaligen Rathaus, dem heutigen HoT auf.

Aber auch den Perry Rhodan Fans in ganz Deutschland ist der Name Elmar Wietor ein Begriff.

Denn Perry-Rhodan-Tage Rheinland-Pfalz in Sinzig entstanden im Rahmen der Planungen zu den Jugendkulturtagen 1992. 1993 feierte das legendäre Fan-Treffen Premiere.

Im Jahr 1994 wechselte Elmar Wietor von Sinzig zunächst zur Arbeiterwohlfahrt nach Trier. Aber nicht nur über die Perry-Rhodan-Tage gab es immer noch Beziehungen zu Sinzig, er erstattete der Stadt mehrfache Besuche im Jahr.

Science-Fiction Fans wie HoT Besucher schätzten seine humorvolle Art mit dem stets verschmitzten Lächeln in allen Lebenslagen. Und auch die Kochkünste von Elmar Wietor waren hochgelobt. Alle, die ihn kannten werden ihn als positiven und engagierten Menschen im Gedächtnis behalten."




Thanks Bernd.

Hier noch die Traueranzeigen:

http://www.anzeigen.volksfreund-service ... 1638_1.pdf

http://volksfreund.trauer.de/Traueranzeige/Elmar-Wietor
Spinal Tap und die Rutles sind die "Krone der musikalischen Entwicklung"

http://www.bvl-legasthenie.de/aktuelles

Grüne Bände mit Goldschrift und aufgeklebten Deckelbild - Seit 1892 ein Zeichen für Qualität - ideal geeignet für den Atlantiszyklus

Antworten

Zurück zu „Clubnachrichten, Infos, Homepages und sonstiges“