Was ist euer Lieblings Schiff.

Technik, Galaxien, Welten, Völker, SIs und andere Wunder...
Antworten
Benutzeravatar
Marcel Feldmann
Marsianer
Beiträge: 142
Registriert: 18. März 2018, 08:42
Wohnort: Die Jenzeitigen Lande

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Marcel Feldmann »

Die GILGAMESCH war schon ein schicker Brocken - nur das Ende war dieses stolzen Schiffes unwürdig.
Auf Phase eins der Begeisterung folgt als Phase zwei die Verwirrung und als Phase drei die Ernüchterung. Phase vier ist die Suche der Schuldigen mit großer Lupe. Phase fünf: die Bestrafung der Nichtschuldigen. Schließlich krönender Abschluss: Belobigende Auszeichnung Nichtbeteiligter.

Es gibt keine Simplex-Kanäle.

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 7159
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Richard »

Ich empfand die GILGAMESCH damals, als man sie eingeführt hat, auch interessant vor. Anscheinend kamen die Autoren damals mit diesem Konzept des Modulraumers, bei dem jedes einzelne Modul für sich eigentlich auch ein für damalige Verhältnisse durchaus kampfkräftiges Schiff war. Dadurch gab es auch das Problem, dass einzelne ZACies dann mit ihren jeweilgen Modulen/Segmenten unterwegs waren und man dann zb. einge Abenteuer der RICO las und dann auch mal wieder was von der ROSTOCK ...

Holger Logemann
Plophoser
Beiträge: 339
Registriert: 1. Juli 2012, 11:25

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Holger Logemann »

Da im aktuellen Spoiler erwähnt jetzt offizell "draussen": der USO-Einsatzkreuzer der UMBRA-Klasse

Benutzeravatar
Marcel Feldmann
Marsianer
Beiträge: 142
Registriert: 18. März 2018, 08:42
Wohnort: Die Jenzeitigen Lande

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Marcel Feldmann »

Oh ja! Die RATBER TOSTAN und ihr Mutterschiff NIKE QUINTO haben einen fantastischen Eindruck hinterlassen! Der zur UMBRA-Klasse gehörende UMBRA-Schirm scheint auch, hm, klasse zu sein. :D
Auf Phase eins der Begeisterung folgt als Phase zwei die Verwirrung und als Phase drei die Ernüchterung. Phase vier ist die Suche der Schuldigen mit großer Lupe. Phase fünf: die Bestrafung der Nichtschuldigen. Schließlich krönender Abschluss: Belobigende Auszeichnung Nichtbeteiligter.

Es gibt keine Simplex-Kanäle.

Benutzeravatar
Mentro Kosum
Marsianer
Beiträge: 299
Registriert: 16. Mai 2020, 16:10
Wohnort: Daheim
Kontaktdaten:

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Mentro Kosum »

Die lange Seriengeschichte brachte einige legendäre Raumschiffe hervor, die unvergessen sind. In erster Linie wäre hier natürlich die Legende schlechthin, die SOL, zu nennen.
Aber auch andere bereits genannten, wie PRAETORIA oder die JULES VERNE bleiben unvergessen.
Und dennoch würde ich mich aus Nostalgiegründen wohl für die MARCO POLO entscheiden.
Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen (Isaac Asimov)

Benutzeravatar
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 7646
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von AARN MUNRO »

Mentro Kosum hat geschrieben:
16. Mai 2020, 18:01
Die lange Seriengeschichte brachte einige legendäre Raumschiffe hervor, die unvergessen sind. In erster Linie wäre hier natürlich die Legende schlechthin, die SOL, zu nennen.
Aber auch andere bereits genannten, wie PRAETORIA oder die JULES VERNE bleiben unvergessen.
Und dennoch würde ich mich aus Nostalgiegründen wohl für die MARCO POLO entscheiden.
Das beste Schiff ist natürlich das, was ich für die Serie nacherfunden habe. Es ist also ein " Fanschiff", kein offizieller Raumer, gehört Brazos Surfat, gehört nicht zum Kanon und heißt LdF: LOB DER FAULHEIT.Ein von den Posbis überholter leichter Kreuzer aus der Zeit, als Perry die Hundertsonnenwelt rettet: mit Relativfeld und TF-Kanonen.Die Story dazu ist gerafe in Arbeit ...
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf https://www.zauberspiegel-online.de
Wenn ich Sense of Wonder will, lese ich Fantasy. Bei SF erwarte ich logische Zusammenhänge.
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch

Benutzeravatar
Eric Manoli
Terraner
Beiträge: 1248
Registriert: 26. April 2019, 21:22

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Eric Manoli »

AARN MUNRO hat geschrieben:
18. Mai 2020, 08:33
Das beste Schiff ist natürlich das, was ich für die Serie nacherfunden habe.
:susp: :wacko: :blink: :wacko: :gruebel:
Natürlich. :)
>>Sie unterscheiden sich nicht so sehr von uns, wie ich es befürchtet hatte. Die Anordnung der Organe ist klar, wenn auch unterschiedlich. Das Skelett ist ebenfalls abweichend. Immerhin haben sie Blut wie das unsere.<<

Benutzeravatar
Marcel Feldmann
Marsianer
Beiträge: 142
Registriert: 18. März 2018, 08:42
Wohnort: Die Jenzeitigen Lande

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Marcel Feldmann »

AARN MUNRO hat geschrieben:
18. Mai 2020, 08:33
Mentro Kosum hat geschrieben:
16. Mai 2020, 18:01
Die lange Seriengeschichte brachte einige legendäre Raumschiffe hervor, die unvergessen sind. In erster Linie wäre hier natürlich die Legende schlechthin, die SOL, zu nennen.
Aber auch andere bereits genannten, wie PRAETORIA oder die JULES VERNE bleiben unvergessen.
Und dennoch würde ich mich aus Nostalgiegründen wohl für die MARCO POLO entscheiden.
Das beste Schiff ist natürlich das, was ich für die Serie nacherfunden habe. Es ist also ein " Fanschiff", kein offizieller Raumer, gehört Brazos Surfat, gehört nicht zum Kanon und heißt LdF: LOB DER FAULHEIT.Ein von den Posbis überholter leichter Kreuzer aus der Zeit, als Perry die Hundertsonnenwelt rettet: mit Relativfeld und TF-Kanonen.Die Story dazu ist gerafe in Arbeit ...
Jedem wie's ihr oder ihm beliebt.
Auf Phase eins der Begeisterung folgt als Phase zwei die Verwirrung und als Phase drei die Ernüchterung. Phase vier ist die Suche der Schuldigen mit großer Lupe. Phase fünf: die Bestrafung der Nichtschuldigen. Schließlich krönender Abschluss: Belobigende Auszeichnung Nichtbeteiligter.

Es gibt keine Simplex-Kanäle.

Holger Logemann
Plophoser
Beiträge: 339
Registriert: 1. Juli 2012, 11:25

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Holger Logemann »

AARN MUNRO hat geschrieben:
18. Mai 2020, 08:33
Das beste Schiff ist natürlich das, was ich für die Serie nacherfunden habe. Es ist also ein " Fanschiff", kein offizieller Raumer, gehört Brazos Surfat, gehört nicht zum Kanon und heißt LdF: LOB DER FAULHEIT.Ein von den Posbis überholter leichter Kreuzer aus der Zeit, als Perry die Hundertsonnenwelt rettet: mit Relativfeld und TF-Kanonen.Die Story dazu ist gerafe in Arbeit ...
Meine die Relativschirme waren verkapselt an die Hassschaltung gekoppelt und standen nach deren Überwindung für ziemlich lange Zeit nicht zur Verfügung :gruebel:
Bestätigt auch der PP-Eintrag.

Rainer hat sie technisch als artverwand zu den ATGs gesehen.

Benutzeravatar
Marcel Feldmann
Marsianer
Beiträge: 142
Registriert: 18. März 2018, 08:42
Wohnort: Die Jenzeitigen Lande

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Marcel Feldmann »

Jepp.

Die Posbis haben dem Solaren Imperium später auch mit der ATG-Technik geholfen, wenn ich mich recht entsinne.

Schicke RZ der NIKE QUINTO übrigens. Eine würdige Zeichnung für ein stolzes Schiff mit einem derart stolzen Namen. :D
Auf Phase eins der Begeisterung folgt als Phase zwei die Verwirrung und als Phase drei die Ernüchterung. Phase vier ist die Suche der Schuldigen mit großer Lupe. Phase fünf: die Bestrafung der Nichtschuldigen. Schließlich krönender Abschluss: Belobigende Auszeichnung Nichtbeteiligter.

Es gibt keine Simplex-Kanäle.

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 7159
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Richard »

Also ich denke, dass die Terraner die ATG Technik primär von den ULEB geklaut haben, so als "Resteverwertung" quasi ...

Benutzeravatar
Batman
Plophoser
Beiträge: 462
Registriert: 23. Februar 2016, 00:44
Wohnort: Gotham City

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Batman »

Sagt die PP:
'Bei der Entschlüsselung der erbeuteten Unterlagen über die ATG-Technik der Uleb wurden die Terraner von den Posbis unterstützt, die bereits Erfahrungen mit den Relativschirmen gemacht hatten.' also ziemlich genau was Marcel gesagt hat
'My hamster is getting antsy. If we be adventurers, let us adventure!'
'Ah, nighttime. Good for sneaking up on enemies.'
'Magic is impressive, but now Minsc shall lead. SWORDS FOR EVERYONE!'
'Butt-kicking for goodness!'
'Evil around every corner, careful not to step in any.'
'Make way, evil! I am armed to the teeth and packing a hamster!'
'When the going gets tough, someone hold my rodent!'

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 7159
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Richard »

In welchen Artikel?

Wenn ich hier nachlese steht da nichts von den Posbi.
Und dann wäre noch interessant welche primäre Quelle aussagt, dass die Posbi die Terraner unterstützt haben. Vielleicht steht das ja in dem Artikel, den du zitiert hast?

Benutzeravatar
Batman
Plophoser
Beiträge: 462
Registriert: 23. Februar 2016, 00:44
Wohnort: Gotham City

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Batman »

Das ist aus dem selben verdammten Artikel. Unterpunkt Geschichte, Solsystem.
'My hamster is getting antsy. If we be adventurers, let us adventure!'
'Ah, nighttime. Good for sneaking up on enemies.'
'Magic is impressive, but now Minsc shall lead. SWORDS FOR EVERYONE!'
'Butt-kicking for goodness!'
'Evil around every corner, careful not to step in any.'
'Make way, evil! I am armed to the teeth and packing a hamster!'
'When the going gets tough, someone hold my rodent!'

Benutzeravatar
Moonbiker
Hüter des Lichts
Beiträge: 36136
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Moonbiker »

Richard hat geschrieben:
29. Mai 2020, 23:25
In welchen Artikel?
Hier:
https://www.perrypedia.de/wiki/Relativs ... ahrhundert

Günther

Benutzeravatar
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 7646
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von AARN MUNRO »

Holger Logemann hat geschrieben:
27. Mai 2020, 10:19
AARN MUNRO hat geschrieben:
18. Mai 2020, 08:33
Das beste Schiff ist natürlich das, was ich für die Serie nacherfunden habe. Es ist also ein " Fanschiff", kein offizieller Raumer, gehört Brazos Surfat, gehört nicht zum Kanon und heißt LdF: LOB DER FAULHEIT.Ein von den Posbis überholter leichter Kreuzer aus der Zeit, als Perry die Hundertsonnenwelt rettet: mit Relativfeld und TF-Kanonen.Die Story dazu ist gerafe in Arbeit ...
Meine die Relativschirme waren verkapselt an die Hassschaltung gekoppelt und standen nach deren Überwindung für ziemlich lange Zeit nicht zur Verfügung :gruebel:
Bestätigt auch der PP-Eintrag.

Rainer hat sie technisch als artverwand zu den ATGs gesehen.
Beides richtig.Ich habe ein Spezialfeld von innovativen Posbis, eigen für Surfat konstruiert.Eine Art posbischer Kontra-Comp steuert das Feld und simuliert dabei im speziell vom Hauptsteuerplasma separierten Feldplasma mitunter "negative Gefühle". Das emuliert eine Art virtuelle Hasschaltung, so dass das Relativfeld wirken kann.Mit der Schiffsteuerung ist dieses System ansonsten nicht gekoppelt, Surfat muss es extra schalten.
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf https://www.zauberspiegel-online.de
Wenn ich Sense of Wonder will, lese ich Fantasy. Bei SF erwarte ich logische Zusammenhänge.
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch

Benutzeravatar
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 7646
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von AARN MUNRO »

Marcel Feldmann hat geschrieben:
29. Mai 2020, 19:04
Jepp.

Die Posbis haben dem Solaren Imperium später auch mit der ATG-Technik geholfen, wenn ich mich recht entsinne.

Schicke RZ der NIKE QUINTO übrigens. Eine würdige Zeichnung für ein stolzes Schiff mit einem derart stolzen Namen. :D
Stimme s e h r zu. Tolle RZG der NIKE QUINTO und sehr gute Bezeichnungen. Mit drei Abkürzungen, die nicht erklärt wurden, kam ich allerdings nicht klar.
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf https://www.zauberspiegel-online.de
Wenn ich Sense of Wonder will, lese ich Fantasy. Bei SF erwarte ich logische Zusammenhänge.
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch

Holger Logemann
Plophoser
Beiträge: 339
Registriert: 1. Juli 2012, 11:25

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Holger Logemann »

AARN MUNRO hat geschrieben:
30. Mai 2020, 09:07
Stimme s e h r zu. Tolle RZG der NIKE QUINTO und sehr gute Bezeichnungen. Mit drei Abkürzungen, die nicht erklärt wurden, kam ich allerdings nicht klar.
Ähh, welche denn ?

Benutzeravatar
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 7646
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von AARN MUNRO »

Holger Logemann hat geschrieben:
30. Mai 2020, 09:25
AARN MUNRO hat geschrieben:
30. Mai 2020, 09:07
Stimme s e h r zu. Tolle RZG der NIKE QUINTO und sehr gute Bezeichnungen. Mit drei Abkürzungen, die nicht erklärt wurden, kam ich allerdings nicht klar.
Ähh, welche denn ?
Ich habe das Heft jetzt nicht hier und die RZG auch nicht offen, aber es waren drei kleine Akü-Begriffe in den Erklärungen.Alles andere wurde ja erklärt oder war bereits reichlich aus der Serie bekannt.Ich notiere das mal nächste Woche nach Pfingsten.
Aber Hut ab. Ich war sehr beeindruckt von den tollen Erklärungen. Das hat mich sehr an Rainer erinnert!!! Weiter so ... und mehr davon!Echt gut! :st:
Tatsächlich habe ich sogar bei Betrachtung der RZ kurz mit dem Gedanken gespielt, eine Story auf dem Schiff spielen zu lassen ...
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf https://www.zauberspiegel-online.de
Wenn ich Sense of Wonder will, lese ich Fantasy. Bei SF erwarte ich logische Zusammenhänge.
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch

Benutzeravatar
Klenzy
Marsianer
Beiträge: 291
Registriert: 26. November 2013, 10:57
Kontaktdaten:

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Klenzy »

Holger Logemann hat geschrieben:
30. Mai 2020, 09:25
AARN MUNRO hat geschrieben:
30. Mai 2020, 09:07
Stimme s e h r zu. Tolle RZG der NIKE QUINTO und sehr gute Bezeichnungen. Mit drei Abkürzungen, die nicht erklärt wurden, kam ich allerdings nicht klar.
Ähh, welche denn ?
Meiner einer ist gestolpert über: ZN-Rezeptoren, LV-Extraktor, PS-Impuls.

Letzteres dürfte ein Protonenstrahl-Impulstriebwerk sein, aber die anderen beiden kann ich nicht erraten.

Dagegen sind PGE, WGE, HGE gut erklärt. Obwohl, HGE war für mich immer der Ewers ...

Sehr schönes Werk, übrigens.
Mach langsam! Das Leben ist zu kurz, um sich zu beeilen.

Benutzeravatar
Marcel Feldmann
Marsianer
Beiträge: 142
Registriert: 18. März 2018, 08:42
Wohnort: Die Jenzeitigen Lande

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Marcel Feldmann »

ZN-Rezeptor = Zhi-Neng-Rezeptor, also der Empfänger des ZN-Netzwerks über das Liga- und USO-Schiffe verfügen.
LV-Extraktor = Libro-Vathos-Extraktor, also die neue Sonnenzapfergeneration. Die schicken die Energie über ZN-Emitter an die verschiedenen mit ZN-Rezeptoren und ZN-Trafs ausgestatteten Empfängern. Die RAS wurde ja u.A. damit und der ZN-Technik aufgerüstet.
PS-Impuls = Protonenstrahl-Impuls.

Das Meiste wurde ja mit Einführung der THORA und dann nochmal ausführlicher bei der Aufrüstung der RAS TSCHUBAI erklärt.
Auf Phase eins der Begeisterung folgt als Phase zwei die Verwirrung und als Phase drei die Ernüchterung. Phase vier ist die Suche der Schuldigen mit großer Lupe. Phase fünf: die Bestrafung der Nichtschuldigen. Schließlich krönender Abschluss: Belobigende Auszeichnung Nichtbeteiligter.

Es gibt keine Simplex-Kanäle.

Benutzeravatar
Klenzy
Marsianer
Beiträge: 291
Registriert: 26. November 2013, 10:57
Kontaktdaten:

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Klenzy »

Marcel Feldmann hat geschrieben:
30. Mai 2020, 18:04
...
Dankeschön.
Mach langsam! Das Leben ist zu kurz, um sich zu beeilen.

Benutzeravatar
Marcel Feldmann
Marsianer
Beiträge: 142
Registriert: 18. März 2018, 08:42
Wohnort: Die Jenzeitigen Lande

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Marcel Feldmann »

Keine Ursache, Klenzy. Ich sehe auch, dass der PP-Eintrag zur NIKE QUINTO bereits bearbeitet wurde. Das ging ja fix.
Auf Phase eins der Begeisterung folgt als Phase zwei die Verwirrung und als Phase drei die Ernüchterung. Phase vier ist die Suche der Schuldigen mit großer Lupe. Phase fünf: die Bestrafung der Nichtschuldigen. Schließlich krönender Abschluss: Belobigende Auszeichnung Nichtbeteiligter.

Es gibt keine Simplex-Kanäle.

Benutzeravatar
Unknown Immortal
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 2. Juni 2016, 22:34
Kontaktdaten:

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Unknown Immortal »

Bin langweilig: SOL

Einfach nur episch...
"What is the cure for death itself? The answer is immortality. By creating a legacy, by living a life worth remembering, you become immortal."

Benutzeravatar
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4814
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46

Re: Was ist euer Lieblings Schiff.

Beitrag von Nisel »

Unknown Immortal hat geschrieben:
3. Juni 2020, 21:50
Bin langweilig: SOL

Einfach nur episch...
Och, ist halt Deine Meinung, auch wenn ichs nie verstehen werde was man an dem Ding finden mag... ich find die SOL einfach nur blöd...
BildBildBild

Antworten

Zurück zu „PERRY RHODAN-Universum“