Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Technik, Galaxien, Welten, Völker, SIs und andere Wunder...
Antworten
Benutzeravatar
Ce Rhioton
Kosmokrat
Beiträge: 6430
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Ce Rhioton »

Nach Katrin Weil verlässt auch Philine-Marie Rühmann zum 31. Oktober 2022 die PERRY RHODAN-Redaktion.

https://perry-rhodan.net/aktuelles/news ... rry-rhodan
Kaowen
Oxtorner
Beiträge: 537
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Kaowen »

Schade! Ich wünsche Philine-Marie alles Gute!
Benutzeravatar
Norman
Marsianer
Beiträge: 122
Registriert: 31. Juli 2020, 12:58

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Norman »

Ja, die aktuelle Entwicklung in der PR-Redaktion ist wirklich bedauerlich. Philine-Marie wünsche ich ebenso wie Kartin Weil alles Gute und viel Glück bei ihren neuen Aufgaben/Herausforderungen. Der PR-Redaktion wünsche ich, dass sie diesen Aderlass gut überstehen und die Lücke schnell mit neuer (unter Umständen externer) Unterstützung kompensieren können.

Schwierige Zeiten das sind. In der Tat. Aber in jeder Veränderung steckt auch eine Change für eine Neuorientierung.
Auf chronische Überlastungen (wie von Klaus schon mehrfach berichtet) sind solche Wechsel schon eine zwangsläufige Konsequenz.

Weitermachen wie bisher ist FÜR ALLE auf Dauer keine gesunde Option.
Lumpazie
Kosmokrat
Beiträge: 4812
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Lumpazie »

Puuuhhh....die PR-Redaktion beutelt es derzeit arg.

Ich kann mich nur Normans Worten anschließen, der eigentlich alles nennenswerte gesagt hat.

Alles Gute für Philine - danke für Dein Engagement für die Perry Rhodan Serie und alles Gute für die weitere berufliche Laufbahn.

Der Redaktion viel Kraft, Geduld und Ausdauer. Rechtzeitig zurückrudern, so gut es geht - ein Burn Out bringt niemanden etwas.
Benutzeravatar
Akronew
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2041
Registriert: 29. Januar 2021, 13:32
Wohnort: M82

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Akronew »

Wenn man bedenkt das 2021 auch Klaus Bollhöfener ausgeschieden ist,
dann dürfte in den neuen Räumen der Redaktion aktuell ausreichend Platz
vorhanden sein...

https://perry-rhodan.blogspot.com/2020/ ... ktion.html
_________________________________________________________________________________________________
Ich durchstreifte den Vorhof auf der Suche nach dem Aquarium, weil ich der Clansmutter eine Überraschung mitgebracht hatte.
Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 9432
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Richard »

Man kann nur hoffen, dass bald adequater Ersatz fuer die Abgänge in letzter Zeit gefunden wird.
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 12262
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Akronew hat geschrieben: 26. Oktober 2022, 11:50 Wenn man bedenkt das 2021 auch Klaus Bollhöfener ausgeschieden ist,
dann dürfte in den neuen Räumen der Redaktion aktuell ausreichend Platz
vorhanden sein...

https://perry-rhodan.blogspot.com/2020/ ... ktion.html
Die Arbeit von Klaus Bollhöfener hat Janina Zimmer übernommen. Das wurde also schnell kompensiert.
Benutzeravatar
Herr Siebentag
Plophoser
Beiträge: 328
Registriert: 29. Oktober 2013, 22:06

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Herr Siebentag »

Irgendwie scheint sich das ja nun zu häufen und gleichzeitig klagt der Redakteur über permanente Überlastung. Muss man sich Sorgen machen? :gruebel:
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 12262
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Herr Siebentag hat geschrieben: 26. Oktober 2022, 18:31 Irgendwie scheint sich das ja nun zu häufen und gleichzeitig klagt der Redakteur über permanente Überlastung. Muss man sich Sorgen machen? :gruebel:
Immer.

(Sagen wir so: Es besteht kein direkter Zusammenhang. Also ich hab die Kolleginnen nicht vergrault, denke ich ... Logbuch der Redaktion folgt noch, hoffe ich.)
Benutzeravatar
Soulprayer
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1651
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Soulprayer »

Als ich das gestern gelesen habe, fand ich das beängstigend. Das Team ist dann doch nur noch Klaus und Janina, oder?
Das hat mich so sehr beschäftigt, dass ich heute nacht träumte, dass ich Klaus bei seiner Arbeit unterstützte, aber grausliche Fehler machte und ich so den Untergang von Perry herbeiführte. :o :o :sad:
Dann hab ich mich versteckt und bin den Horden von Perryfans ausgewichen, die versuchten mich zu lynchen.... :( :(

Also ich weiß ja nicht, was das über mich aussagt, aber diese Alptraumnacht will ich nicht wiederholen....
VG
Soulprayer

PR/Atlan-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 817/2874 (>28,1 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 12262
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Soulprayer hat geschrieben: 28. Oktober 2022, 12:50 Als ich das gestern gelesen habe, fand ich das beängstigend. Das Team ist dann doch nur noch Klaus und Janina, oder?
Sabine, Madlen, Bettina und Pio nicht zu vergessen.
Benutzeravatar
Soulprayer
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1651
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Soulprayer »

Puh, also doch nicht so arg wie in meiner verquirksten Vorstellung. :gruebel:
Ich hoffe, du bekommst bald gute Unterstützung.
Hab gestern noch gedacht, vielleicht kann ja Olaf Brill als Stellaris-Redakteur aushelfen. :o)
VG
Soulprayer

PR/Atlan-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 817/2874 (>28,1 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen
Benutzeravatar
Meiner Einer
Postingquelle
Beiträge: 3203
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: Katzwinkel

Re: Philine-Marie Rühmann verlässt Perry Rhodan

Beitrag von Meiner Einer »

Alles gute, den Damen Rühmann und Weil, für ihre weitere Lebensplanung.
Danke, danke, ihr habt einen guten Job gemacht. :st: :st:
Antworten

Zurück zu „PERRY RHODAN-Universum“