AGEMA-Simulation Raumkampf

Antworten
Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 4054
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von Lumpazie »

astroGK hat geschrieben: 9. August 2020, 14:57
waffelmann hat geschrieben: 31. Juli 2020, 13:49 Nunja....selbst, wenn es jemand verfilmen wollte: was sollte inhaltlich drin sein? So, dass es auch für den Nicht-Rhodan-Fan interessant ist?


Oder eine Netflix-Serie mit 300 Staffeln?
Wenn überhaupt ließe sich nur noch das Perryversum aus der NEO Serie verfilmen, dessen fiktive Historie im Jahr 2036 beginnt
Würde ich mir sogar gerne anschauen, da er nichts mit der Erstauflage zu tun hätte.
Wenn es je eine Verfilmung geben sollte, würden wir Fans daraus nur Versatzstücke erkennen. Eine werkgetreue Verfilmung der Originalromane wird es niemals geben. Jede Verfilmung ware quasi NEO 2.0 - aus allen Zyklen wird sich das beste geschnappt und zu etwas neuem verwurschtelt - im Ansatz kann man sich das so vorstellen, wie bei der Comic-Serie "Unser Mann im All" aus den 70er Jahren....
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)
astroGK
Ertruser
Beiträge: 753
Registriert: 29. Juni 2012, 20:45

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von astroGK »

Lumpazie hat geschrieben: 10. August 2020, 10:15 Jede Verfilmung ware quasi NEO 2.0 - aus allen Zyklen wird sich das beste geschnappt und zu etwas neuem verwurschtelt - im Ansatz kann man sich das so vorstellen, wie bei der Comic-Serie "Unser Mann im All" aus den 70er Jahren....
Mir würde das reichen. Eine Verfilmung der Serie als solches ist sowieso nicht möglich.
Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 4054
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von Lumpazie »

astroGK hat geschrieben: 10. August 2020, 10:38
Lumpazie hat geschrieben: 10. August 2020, 10:15 Jede Verfilmung ware quasi NEO 2.0 - aus allen Zyklen wird sich das beste geschnappt und zu etwas neuem verwurschtelt - im Ansatz kann man sich das so vorstellen, wie bei der Comic-Serie "Unser Mann im All" aus den 70er Jahren....
Mir würde das reichen. Eine Verfilmung der Serie als solches ist sowieso nicht möglich.
Also meiner Meinung nach wäre eine Verfilmung der Serie schon möglich - sicherlich nicht 1:1 vom Roman. Gerade heute, wo es auch Serien mit komplexeren Inhalt wie Game of Thrones oder seinerzeit Babylon5 gibt, wäre eine Umsetzung der Perry Rhodan Serie ein leichtes. Nur gibt es halt das Publikum dafür nicht. Wir Leser der Serie sind viel zu wenig. Daher ist es schon klar, das eine Verfilmung für den Mainstream ganz anders ausschauen würde.

Aber wir driften hier vom Thema ab....zurück zur Raumkampfsimulation. :st:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)
Benutzeravatar
Eric Manoli
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1796
Registriert: 26. April 2019, 21:22

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von Eric Manoli »

>>Sie unterscheiden sich nicht so sehr von uns, wie ich es befürchtet hatte. Die Anordnung der Organe ist klar, wenn auch unterschiedlich. Das Skelett ist ebenfalls abweichend. Immerhin haben sie Blut wie das unsere.<<
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Hey mardie!

Deine Chance! :st:
Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 4054
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von Lumpazie »

Wahrscheinlich wisst Ihr es schon, aber derzeit sind wieder einige Agema-Sachen bei Ebay erhältlich:

Perry Rhodan - Simulation - Die Raumflotte von Alt-Arkon/ Agema # 4012 / TOP/Neu

PERRY RHODAN Rollenspiel Simulation Abenteuer in der Galaxis (Agema) Regelband

Perry Rhodan Simulation - Das Raumkampfsystem / Agema

Perry Rhodan Simulation - Arkon´s Raumflotte / Agema

Perry Rhodan Simulation - Die Raumflotte der Druuf / Agema

Perry Rhodan Simulation - Die Raumflotte der Terraner II / Agema


Bei Ebay in der Suchleiste einfach Agema Rhodan eingeben, dann kommt ihr direkt auf die genannten Auktionen.
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Danke! Ja, ich habe es schon gesehen...interessant, dass jetzt, wo ich die ganzen Flottenheftchen schon habe, sie ständig auf Ebay mit Countern angeboten werden...meine sind natürlich fast alle ohne diese Dinger...
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10001
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von Klaus N. Frick »

mardie hat geschrieben: 24. Juli 2020, 13:54
Auf dem Con glaubte man sogar noch daran Bernd Eichinger für ein Rhodan-Film zu gewinnen. Der größte Träumer damals Dr. Florian Marzin. War wohl nix. shit happens
Nur um irgendwelchen Gerüchten vorzubeugen: Bernd Eichinger hat damals ja tatsächlich die Filmrechte an PERRY RHODAN erworben. Dass nie etwas aus seiner Verfilmungsidee wurde, ist ein anderes Thema. Aber es lag sicher nicht an Dr. Florian F. Marzin.
Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 4054
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von Lumpazie »

Klaus N. Frick hat geschrieben: 1. November 2020, 18:12
mardie hat geschrieben: 24. Juli 2020, 13:54
Auf dem Con glaubte man sogar noch daran Bernd Eichinger für ein Rhodan-Film zu gewinnen. Der größte Träumer damals Dr. Florian Marzin. War wohl nix. shit happens
Nur um irgendwelchen Gerüchten vorzubeugen: Bernd Eichinger hat damals ja tatsächlich die Filmrechte an PERRY RHODAN erworben. Dass nie etwas aus seiner Verfilmungsidee wurde, ist ein anderes Thema. Aber es lag sicher nicht an Dr. Florian F. Marzin.
@ Klaus N. Frick:

das habe ich Mardie auch schon hier erklärt: viewtopic.php?p=719103#p719103 ;)
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10001
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von Klaus N. Frick »

Lumpazie hat geschrieben: 2. November 2020, 12:15
das habe ich Mardie auch schon hier erklärt: viewtopic.php?p=719103#p719103 ;)
Danke für den Hinweis. Das hatte ich übersehen.
:o(

Du hast natürlich recht.
waffelmann
Siganese
Beiträge: 50
Registriert: 10. April 2019, 11:52

Re: AGEMA-Simulation Raumkampf

Beitrag von waffelmann »

Oooch....und ich dachte schon, ich sehe die Ankündigung zu einen neuen Spiel.... :(
Antworten

Zurück zu „Sonstiges“